Podcast No. 4: Zwischen Flüchtenden und Prostituierten

Autor: Provinzpapst

01. Mai 2021

Im Interview: Der Frauenarzt Wolfgang Heide aus Heidelberg

(Linken Button klicken zum Ausklappen der einzelnen Kapitel. Abonnement bei allen großen Plattformen)

Wolfgang Heide ist Frauenarzt in Heidelberg. Seit vielen Jahren arbeitet er zusätzlich ehrenamtlich für verschiedene Organisationen (u.a. Humedica) in Krisengebieten, betreut medizinisch Wohnungslose und Prostituierte. Er ist Sachverständiger zum Prostitutionsregulierungsgesetz im Familienausschuss des Deutschen Bundestags und steht mit seinem Wissen zum Thema Prostitution und Gesundheit immer wieder als Berater zur Verfügung.

In unserem Podcast spreche ich mit ihm über seinen Werdegang, seinen Erfahrungen und den daraus resultierenden Erkenntnissen.

Unter anderem: Prostitution gehört geächtet.
Dass sie nach wie vor für Späße und Anerkennung unter Männern sorgt, ist erschreckend.

Sie bekommen seltene und eindrückliche Einblicke in Lebenswelten, die teils erschreckend, teils versöhnlich, teils weit weg, teils direkt nebenan sind, uns aber alle unmittelbar betreffen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.